Tipp

07.07.19:00 Uhr

Panometer open air - Richard-Lehmann-Straße 114, 04275 Leipzig


Impro Royal 2017

Wer wird der Impro-König von Deutschland?

4 Teams aus ganz Deutschland, 3 Shows, 1 Abend

 

Da kommen sie auch schon: 4 der besten Impro-Theater-Teams aus ganz Deutschland betreten unter tosendem Beifall die Arena und kämpfen um die Krone der Improvisation. Und Sie, die Zuschauer, bestimmen, wer der neue Impro-König wird - vielleicht sogar die Lokalmatadore von der TheaterTurbine. Denn das Publikum ruft nicht nur Vorschläge auf die Bühne, es entscheidet auch über Sieg oder Niederlage.

An diesem denkwürdigen Abend werden 2 Halbfinale und das alles entscheidende Finale ausgespielt: Sie sehen also 3 Shows an einem Abend!

Und die Teams werden sich nichts schenken: sie werden spielen, singen, tanzen, lieben, töten, leiden – alles nur, um das Publikum auf ihre Seite zu ziehen.

Also: kommen Sie, fiebern Sie mit und feuern Sie ihr Lieblingsteam an - bis zur Krönung!

Impro-Theater vom allerfeinsten – Impro-Royal eben.

Hinterher wollen wieder alle dabei gewesen sein!

 

Panometer open air

Richard-Lehmann-Straße 114   04275 Leipzig

Tickets: 15,- € (Abendkasse: 18,- €)

Tickets online bei cultonTickets: bei Culton,Ticketgalerie und an der Panometerkasse .

26.05.20:00 Uhr

die naTo, Karl-Liebknecht-Straße 46, 04275 Leipzig

Das Labor

Eine improvisatorische Entdeckungsreise

Man sagt, der Flügelschlag eines Schmetterlings in z.B. Neuseeland löst vielleicht einen Wirbelsturm bei Leipzig aus. Nach diesem Prinzip beginnen die Spieler der Theaterturbine im LABOR ihr forschendes Spiel:

 

Gemeinsam mit dem Publikum suchen wir nach Gedanken, Erlebnissen, Emotionen oder scheinbaren Nebensächlichkeiten, die gerade im Augenblick der Aufführung „in der Luft liegen“. Aus diesen Zutaten lassen die Spieler vor Ihren Augen unsterbliche Figuren entstehen, hanebüchene Situationen, urkomische, atemberaubende Wendungen und ergreifende Details, die sich nach und nach zu einer einzigen, großen Geschichte formen.

 

Wohin die Reise geht? Niemand weiß es. Entsteht im LABOR eine Bestsellerstory oder wird es eher ein Dreigroschenroman – ganz egal, denn die Spieler werden sich  voller Unerschrockenheit, Lebensfreude und Schauspielkunst ins Ungewisse stürzen.

Im LABOR entsteht auf magische Weise aus fast Nichts eine abendfüllende Geschichte. Mehr Gegenwart geht nicht!

 

 

Eingeladen zur Deutschen Impromeisterschaft 2009 in Berlin und zur Impronale 2010 Halle

Es spielen:

Tickets nur: https://r2017.org/eintritt/Ticktvorverkauf: nur für Ticketinhaber des Reformationssommer 2017